% Black Friday® Deals: Bis zu -70% Jetzt sparen

Rossignol RIDE FREE

RESPECT by Rossignol Groupe

Die Berge, seit jeher die Spielwiese der Groupe Rossignol, sind heute mehr denn je dem Klimawandel ausgesetzt. Auf Grund ihrer Rolle als überaus wichtiger Akteur im Bereich Winter- und Outdoor-Sport (Rossignol ist die weltweit führende Skimarke) fällt der Gruppe eine besondere Verantwortung in Bezug auf den Umweltschutz zu. Die Groupe Rossignol ist sich dieser Verantwortung bewusst und nimmt eine Vorbildfunktion ein, wenn es darum geht der Natur Respekt zu zollen.

Ziel des neuen RESPECT-Programms ist es, einen Beitrag zur Bekämpfung der globalen Erwärmung zu leisten, indem der CO2-Fußabdruck der gesamten Gruppe bis 2030 um 30 Prozent reduziert wird. Bis zum Jahr 2050 soll die Groupe Rossignol klimaneutral agieren. Zusätzlich wird eine Reduzierung der Abfälle um 40 Prozent bis zum Jahr 2025 angestrebt. Darüber hinaus engagiert sich der Konzern für soziale und gesellschaftliche Belange. Diese ehrgeizigen Ziele fungieren als strategischer Motor mit dem Ziel den Wintersport zunehmend umweltschonender zu gestalten.

Das RESPECT-Programm – soziales und ökologisches Engagement

Im Mittelpunkt der Bestrebungen steht die Entwicklung umweltfreundlicher Produkte. Möglich wird dies unter anderem durch die Verwendung von Naturmaterialien sowie FSC- und PEFC-zertifiziertem Holz. Zum Einsatz kommen diese Materialien zum Beispiel in der neuen Freeride-Linie von Rossignol.

So sind künftig ein Großteil der Produkte nach ökologischen Gesichtspunkten konzipiert und an ISO 14001-zertifizierten Standorten hergestellt. Wegweisende Investitionen ermöglichen zudem eine drastische Reduzierung der Abfallproduktion.

Der Lebenszyklus führender Produkte wurde bereits eingehend analysiert, um die für das Ökodesign erforderlichen Innovationen besser beurteilen zu können.

Die neue Freeride Linie

Blackops

Blackops ist die brandneue Freeride Linie von Rossignol, die sich an alle Freerider richtet, die den Fuß von der Bremse nehmen, ihren eigenen Weg gehen und den Berg in seinen eigenen Facetten erleben möchten. Jeder Ski der Blackops-Serie verfügt über eine einzigartige Persönlichkeit mit spezifischen Charaktereigenschaften, die sich hervorragend an die unterschiedlichen Skistile anpassen. Rossignol hat eine Vielzahl verschiedener Technologien entwickelt und diese individuell auf die einzelnen Modelle angepasst, um so für jeden Typ Skifahrer ein ideales Modell anzubieten. Also mache Dich bereit für die zukünftigen Abenteuer! RIDE FREE!

Die Blackops Ski Linie wurde unter besonderer Berücksichtigung der Rohstoffauswahl und der Verwendung von recycelten Materialien entwickelt, um die Umweltbelastung so gering wie möglich zu halten. Alle Ski im Sortiment sind entweder FSC®- oder PEFC™- zertifiziert.

Sender Ti

Das Aushängeschild der neuen Blackops-Serie, der SENDER Ti ist der ultimative Freeride-Ski. Der PEFC zertifizierte Pappelholzkern kombinieret mit der speziell auf die Bedürfnisse von Freeridern bzw. breiten Ski angepassten Double Line Control Technologie ermöglicht herausragende Performance, Leichtigkeit und Kraft.

Zudem absorbiert die Damp Technologie zuverlässig Vibrationen und erzeugt so ein hohes Maß an Sicherheit in jedem Gelände. Die Carbon-Alloy Verstärkung sorgt für bestechende Zugänglichkeit und Schneegefühl.

Mehr erfahren

Entdecke alle Rossignol Ski