Bonatti 70 21/22
Bonatti 70 21/22
Bonatti 70 21/22
Bonatti 70 21/22
Bonatti 70 21/22
Bonatti 70 21/22
Bonatti 70 21/22
Bonatti 70 21/22

OGSO Bonatti 70 21/22

Art.Nr.: 70102540715
Nur 598,00 €
statt 700,00 €
inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
Grösse wählen:
Bonatti 70 21/22
OGSO Bonatti 70 21/22
Bindung
Fell
Schuh
Set zusammenstellen
Sofort versandfertig, Lieferzeit: 3-5 Werktage

Produktbeschreibung

Der Bonatti ist ein leistungsstarker, ultraleichter Hochtourenski.

Er ist der leichteste Ski den OGSO herstellt, was ihn zum perfekten Begleiter für Skitourenrennen oder Trainingsmissionen macht. Die Neoteric Technology ermöglicht ein präzises und reaktives Fahrverhalten mit maximaler Kontrolle. Neoteric Design mit dem flachen Skiende und dem langem Camber bietet Präzision und Kontrolle.
Carbon Paulownia Ultralight Construction macht diesen Ski verspielt und energiegeladen. Die glasfaserverstärkte Power Platte ist eine innovative, neue, von OGSO entwickelte Technologie. Sie soll nicht nur mehr Leistung liefern, sondern auch das Fehlauslösen von Pin-Bindungen bei Landungen nach Sprüngen und beim Fahren in ruppigem Gelände verhindern. Carbon X-Band ist eine innovative, neue, von OGSO entwickelte Technologie, die durch die Torsionssteife die Energie des Fahrers noch schneller auf die Kanten bringt und so den Ski sehr reaktiv macht. Das Vibrationsreduktionsband aus Aramid, Basalt und Karbon, ist eine innovative, neue von OGSO entwickelte Technologie, die ein ruhiges und stabiles Fahrgefühl vermittelt. Der ultrahochmolekulare Belag aus gesintertem Polyethylen, ermöglicht schnelles Gleiten und sorgt für eine hervorragende Langlebigkeit. Die Vorspannung unter der Bindung sorgt für Kantenstabilität, Power und Präzision. Wenn du auf der Suche nach einem leichtesten Ski bist um den Berg hochzurennen und der sich auch in der Abfahrt präzise und kraftvoll steuern lässt, dann ist der Bonatti der ideale Ski für Dich.
  • Kern: Paulownia Woodcore
  • Rubber Foil Dampening
  • Vibration Reducer
  • Fiberglass Middle Ski Power Sheet
  • Phenol Binding Reinforcement
  • Torsion Stabilizer - Gross-Band: Carbon Fiber - Fiberglass
  • Middle Ski Power Sheet - Fiberglass
  • Multiaxial Fabric: Carbon Fiber - Aramid Fiber - 3-Axial Fiberglass
  • Side Wall ABS
  • Race Edge Stainless Steel
  • Heel Shock Absorber
  • Ultimate Speed Base Hard Polyethylene

Details

Länge (cm) Radius (m) Taillierung (mm) Gewicht/ Paar
155 17,5 98 - 69 - 84 1900g
164 18,0 102 - 71 - 88 2000g
172 18,5 107 - 73 - 92 2100g
180 19,0 112 - 75 - 96 2200g

Der ausgedehnte Oberflächenkontakt garantiert im Allgemeinen eine Dominanz des Schnees. Der PRO-FLEX wurde entwickelt, um den neoterischen camber zu betonen und ein evolutionäres Gefühl zu vermitteln. Jeder Schnee oder Berg ist willkommen und bietet immer ein agiles und reaktives Skierlebnis mit immensem Grip und Kontrolle
Der Ski ist für engagierte, proaktive und energiegeladene Skifahrer gemacht. Der Neoteric hat einen frühen und proportionalen hohen Frontanstieg, der das Eintauchen der Spitze in den Schnee verhindert und es Ihnen ermöglicht, zentriert und dadurch entspannt Ski zu fahren.
Konstruiert mit eine Schicht Kohlenstoff-Aramid-Faser auf einem Paulownia-Holzkern und unter eine Schicht Kohlenstoff-Aramid-Faser. In der oberen Mitte und unterhalb des Fußes durch einen zusätzlichen Glasfasereinlass verstärkt, zwei Phenolplatten zur Verstärkung der Schrauben der Bindungen, ein X-Tape aus neuester Kohlefaser und ein Band aus Carbon-Kevlar in der Schaufel. Alle Faserschichten oben und unten durchqueren und bedecken vollständig den Ski bis zu den Seitenwänden, durch diese Technik hat der Ski eine hervorragende Stabilität. Carbon mit Aramid Fasern verbunden ist extrem leicht, absorbiert jedoch einen hohen Prozentsatz an Vibrationen.
.

  • Aufstiegsorientiert [Touring-Elevation-Exploration = ELEPLORE]
  • Sehr gut geeignet für lange Anstiege und Touren
  • Vielseitig abseits der Piste und auf der Piste, ein Ski für alles, gut bei allen Schneebedingungen
  • Extrem leicht, präzise in den Kurven, Griff im Steilbereich.
  • langer camber gibt erheblichen Kontakt mit dem Schnee
  • Bottom Sheet Pro Quality Race Level mit 15% Carbon [ISOSPORT 7500]
  • Hoch aufsteigender Schaufel minimiert das Risiko, in den Schnee zu tauchen
  • Pro-Komponenten, Phenol-Einlagen für Bindungen, renn stahlkanten, Abstoß kante hinten.
  • Pro-Flex Versteifung und steife Torsion
  • Vibrationsabsorbierende carbon-aramid Technologie

NEOTERIC ULTRA LIGHT CARBON (NEO UL)

Die NEOTERIC ULTRALIGHT Baureihe ist für aufstiegsorientierte Tourengeher konzipiert. Ein starkes Bergwerkzeug für jede Expedition und für eine stabile und sichere Abfahrt, zum steil und schnell fahren. Da der Ski ultraleicht ist, lässt er sich leicht versetzen und verschieben, was ihn äußerst energisch und interaktiv macht. Der Ski ist lebendig und folgt deinen Bewegungen sofort, maximale Präzision und Reaktivität im Schnee. Der Ski ist für einen Kletterer gemacht, der ein Schnee-Multi-Tool benötigt, um jede Situation zu bewältigen und bietet eine hervorragende Sicherheit. Mit dem NEOTERIC CAMBER spürst du den gesamten Ski jederzeit von der Spitze bis zum hinteren ende spüren. Er hat mehr Oberfläche, welche mit dem Schnee in Kontakt steht, und bietet somit zusätzliche Stabilität, die eine höhere Geschwindigkeit ermöglicht und den Ski stabil hält. Der Ski ist in Kombination mit der ULTRALIGHT CARBON FIBER CONSTRUCTION extrem leicht und ermöglicht es Ihnen, Ihre Skiposition jederzeit zu ändern. Der Carbon verstärkt dieses federleichte Skigefühl, während die Aramidfasern das natürliche Gleichgewicht und die angenehme Haptik wiederherstellen. Die Kurven kommen gleichmäßig und regelmäßig. Der ausgedehnte Oberflächenkontakt garantiert im Allgemeinen eine Dominanz des Schnees. Der PRO-FLEX wurde entwickelt, um den neoterischen camber zu betonen und ein evolutionäres Gefühl zu vermitteln. Jeder Schnee oder Berg ist willkommen und bietet immer ein agiles und reaktives Skierlebnis mit immensem Grip und Kontrolle.

Bonatti Couloir
Die Bonatti ist ein zweifellos eine ästhetische Couloir an der Nordostwand des Petit Mont Blanc und wahrscheinlich auch eine der besten Lines im Massiv.

Der Aufstieg beginnt in Courmayeur, indem Du mit der Seilbahn zum höchsten Punkt fährst und dann zum Gletscher hinunter fährst. Überquere den Gletscher, bis Du den Grund des Bonatti-Couloirs erreichst. Du kletterst gerade hinauf und beginnst von dort die schöne Abfahrt. Oder Du wanderst bis zur Elisabetta Soldini-Hütte und kletterst dann bis zum Gipfel des Aiguilles de Trélatête oder Du legst am Petit Mont-Blanc einen kleinen Stop ein.

Video

Externer Inhalt - Youtube Video

An dieser Stelle findest Du Inhalte eines Drittanbieters, die Du mit einem Klick anzeigen lassen kannst.

Mit dem Laden des Inhalts können personenbezogene Daten an den Drittanbieter übermittelt werden. Mehr Informationen findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen.

Produktbeschreibung des Herstellers

Externer Inhalt - Loadbee

An dieser Stelle findest Du Inhalte eines Drittanbieters, die Du mit einem Klick anzeigen lassen kannst.

Mit dem Laden des Inhalts können personenbezogene Daten an den Drittanbieter übermittelt werden. Mehr Informationen findest Du in unseren Datenschutzbestimmungen.

Das könnte Dir auch gefallen: