Rahmengröße für Dein Fahrrad ermitteln: So geht’s!

Wenn Du Dir ein neues Fahrrad zulegen möchtest und dieses online orderst, stellt sich natürlich die Frage, welche die passende Rahmengröße für Dich ist. Dabei hängt diese nicht primär von Deiner Körpergröße ab, sondern vor allem von Deiner Schrittlänge. Aber wie ermittelt man die Schrittlänge zuverlässig? Das erklären wir Dir im Folgenden, damit Du die richtige Rahmengröße findest. Zudem haben wir Dir hier einige Tipps und Übersichten zusammengestellt.

So ermittelst Du Deine Schrittlänge:

Als wichtiger Hinweis vorweg: Bei der Ermittlung der passenden Rahmengröße handelt es sich stets um eine Näherungsrechnung, bei der verschiedene Faktoren einfließen. Auch von Hersteller zu Hersteller kann es zu geringfügigen Unterschieden kommen, ebenso hängt die passende Rahmengröße von der jeweiligen Radgattung ab. Die Übersichten der empfohlenen Rahmengrößen zu Mountainbikes, Trekkingrädern, Gravel Bikes/Rennrädern sowie Kinderrädern findest Du am Ende dieses Beitrags.

Solltest Du Dir nicht sicher sein oder zwischen zwei Größen liegen, wende Dich doch einfach telefonisch an unsere Experten von der Bike-Hotline unter Tel. +49 89 89219 -193. Sie beraten Dich gerne und können dank jahrelanger Erfahrung gut einschätzen, welche Rahmengröße am besten passt.

Wie erwähnt ist für die Berechnung der richtigen Rahmengröße ist nicht so sehr Deine Körpergröße entscheidend, sondern vielmehr Deine Schrittlänge.

Um Deine Schrittlänge zu ermitteln brauchst Du ein Maßband oder einen Zollstock sowie ein Buch. Zudem ist es hilfreich, wenn Dir eine zweite Person beim Messen hilft, das macht die Messung noch exakter.

Messung der Schrittlänge:

  • Du solltest barfuß sein und nur eine Schicht Kleidung tragen und dabei zu auftragende Hosen/ Röcke vermeiden, da diese das Messergebnis beeinträchtigen können
  • Stelle Dich barfuß mit dem Rücken an eine Wand oder Tür, wichtig ist dabei, dass Du ganz gerade stehst
  • Halte das Buch zwischen den Beinen und führe es nach oben bis zur Unterseite des Schritts (wo sonst der Sattel aufliegt)
  • Die senkrechte Seite des Buches muss dabei an der Wand anliegen
  • Miss nun mit dem Maßband oder Zollstock den Abstand vom Boden bis zur Oberkante des Buches, um Deine Schrittlänge (Schritthöhe) zu ermitteln – diese Messung kann auch von einer zweiten Person durchgeführt werden, während Du einfach gerade stehenbleibst

Welcher Typ Rad darf es sein?

Je nachdem, ob Du ein Trekkingrad, ein Mountainbike, ein Gravel Bike oder ein Kinder- und Jugendrad erwerben möchtest, gibt es unterschiedliche empfohlene Rahmengrößen. Dies hat vor allem mit den unterschiedlichen Geometrien der Räder zu tun. In den folgenden Übersichten findest Du die empfohlenen Rahmengrößen für die unterschiedlichen Radgattungen.

Bitte beachte: Von Hersteller zu Hersteller kann es dabei geringfügige Unterschiede geben.

Mountainbike Rahmengrößen

Empfohlene Rahmengrößen für ein Mountainbike

Schrittlänge in cm Rahmengröße in cm 
60-61 32-36
62 33-37
63-64 34-38
65-66 35-39
67-68 36-40
69 37-41
70-71 38-42
72-73 39-43
74-75 40-44
76 41-45
77-78 42-46
79-80 43-47
81-82 44-48
83-84 45-49
85 46-50
86-87 47-51
88-89 48-52
90-91 49-53
92 50-54
93-94 51-55
95 52-56
96-97 53-57
98-99 54-58
100-101 55-59
ab 102 56-60
   

Zu den E-Mountainbikes

Zu den Mountainbikes

Trekkingrad Rahmengrößen

Empfohlene Rahmengrößen für ein Trekkingrad:

Schrittlänge in cm Rahmengröße in cm 
60 37-41
61-62 38-42
63 39-43
64-65 40-44
66 41-45
67-68 42-46
69 43-47
70-71 44-48
72-73 45-49
74 46-50
75-76 47-51
77 48-52
78-79 49-53
80 50-54
81-82 51-55
83 52-56
84-85 53-57
86 54-58
87-88 55-59
89 56-60
90-91 57-61
92-93 58-62
94 59-63
95-96 60-64
97 61-65
98-99 62-66
100 63-67
101-102 64-68
103 65-69
104-105 66-70
106 67-71
   

Zu den E-Trekkingrädern

Zu den Trekkingrädern

Gravelbike/ Rennrad Rahmengrößen

Empfohlene Rahmengrößen für ein Gravelbike/ Rennrad:

Schrittlänge in cm Rahmengröße in cm 
60-62 39-43
63 40-44
64-65 41-45
66 42-46
67-68 43-47
69 44-48
70-71 45-49
72-73 46-50
74 47-51
75-76 48-52
77 49-53
78-79 50-54
80 51-55
81-82 52-56
83 53-57
84-85 54-58
86 55-59
87-88 56-60
89 57-61
90-91 58-62
92 59-63
93 60-64
94 61-65
95-96 62-66
   

Zu den Gravel Bikes

Kinder- und Jugendrad Größen

Empfohlene Laufrad-Größen für ein Kinder- / Jugendrad:

Bei Fahrrädern für Kinder und Jugendliche gibt es eine Besonderheit: Hier spielen die Rahmengrößen noch keine Rolle, da das Augenmerk auf die Laufradgröße in Zoll gelegt wird. Darüber hinaus wird hier nicht die Schritlänge, sondern die Körpergröße als entscheidender Faktor für die Ermittlung der passenden Radgröße herangezogen. Anhand der Körpergröße lässt sich dann schnell und einfach die richtige Laufradgröße in Zoll ermitteln.

Körpergröße in cm Fahrradgröße in Zoll
ab 95 12 Zoll
ab 100 14 Zoll
ab 105 16 Zoll
ab 110 18 Zoll
ab 120  20 Zoll
ab 135 24 Zoll
ab 140 26 Zoll
   

Zu den Kinderrädern

Fazit:

Die Ermittlung der Schrittlänge und damit einhergehend der passenden Rahmengröße ist kein Hexenwerk, sollte allerdings sorgfältig durchgeführt werden um zu gewährlisten, dass Dein zukünftiges Fahrrad perfekt passt.

Wenn Du Dir nach der Ermittlung Deiner Schrittlänge in den hier genannten Übersichten nicht sicher bist, welche Rahmengröße die passende ist oder mit Deinen Werten an der Grenze zur nächstkleineren oder nächstgrößeren Rahmengröße liegst, dann setz Dich doch einfach mit unseren Kollegen von der Bike-Hotline in Verbindung. Sie kennen nicht nur alle Hersteller und ihre Besonderheiten, sondern können aufgrund ihres Experten-Wissens und viel Erfahrung beim Bike-Fitting genau beurteilen, welche Rahmengröße die richtige für Dich ist.

Telefonische Fachberatung zum Thema Fahrrad und Zubehör:

  • Welches Fahrrad oder E-Bike passt zu Dir?
  • Welche ist die richtige Rahmengröße?
  • Welche Zubehörteile passen?

Unsere Experten der Bike-Hotline beraten Dich gerne!

Finde Dein Traumrad!