Der RTM 84 UVO trumpft mit einem enorm breiten Einsatzbereich und extremer Sportlichkeit in jedem Gelände auf.
  • Kern: 3D.Ridge Core
  • UVO
  • 3D.Ridge
  • Powered by Steel
  • 3D Sidewall
  • Base: P-Tex 2100
  • Bindung: iPT WideRide XL
  • IPT Wideride XL: das breiteste Bindungssystem (ca. 40% breiter als Vorgängermodell), das präziseste Bindungssystem dank gefrästen Führungen, das direkteste Bindungssystem, dank direkter Verbindung in den Kern.
RTM 84 UVO 16/17
RTM 84 UVO 16/17

Völkl RTM 84 UVO 16/17

Art.Nr.: 70490601

Produktbeschreibung

Der RTM 84 UVO trumpft mit einem enorm breiten Einsatzbereich und extremer Sportlichkeit in jedem Gelände auf.
  • Kern: 3D.Ridge Core
  • UVO
  • 3D.Ridge
  • Powered by Steel
  • 3D Sidewall
  • Base: P-Tex 2100
  • Bindung: iPT WideRide XL
  • IPT Wideride XL: das breiteste Bindungssystem (ca. 40% breiter als Vorgängermodell), das präziseste Bindungssystem dank gefrästen Führungen, das direkteste Bindungssystem, dank direkter Verbindung in den Kern.

Details

Länge (cm) Radius (m) Taillierung (mm) Gewicht/ Paar + Bindung
162 14,7 - -
167 15,8 - -
172 16,8 - -
177 17,9 131 - 84 - 112 6380g
182 19,0 -  

UVO

UVO ist der erste, frei gelagerte 360°- Vibrationsdämpfer, der die Technologie der Schwingungsabsorption zur Minimierung störender Skivibrationen nutzt. Da das Gelände bzw. der Untergrund beim Ski unvermeidbare Schwingungen erzeugt, versetzen diese insbesondere den Schaufelbereich in Bewegung, und zwar in alle Richtungen. Das stört enorm die Laufruhe des Skis und beeinflusst maßgeblich den Kantengriff. Genau dagegen wirkt die revolutionäre UVO-Technologie, die horizontale, vertikale. als auch Schwingungen entlang der Längsachse nachweisbar absorbiert. 



3D.Ridge

Der Holzkern ist in der Skimitte erhöht und zun den Seiten hin extrem abgeflacht. Das bewirkt eine enorme Reduzierung von Gewicht und Schwungmasse, gleichzeitig aber bleibt die Stabilität des Skis erhalten. Die 3D.Ridge Technologie steht für die wohl extremste und effektivste Bauweise, die es augenblicklich gibt. Inzwischen wurde sie zum Markenzeichen des VÖLKL Leichtbaus. Charakteristisch ist der erhöhte Mittelsteg, der vor und hinter der Bindung zur Kante hin maximal abflacht. Das reduziert die Schwungmasse rund um den Drehpunkt auf ein Minimum und steigert die Agilitat des Skis deutlich. Gleichzeitig lasst der Mittelsteg eine exakte Auslegung des Harteverlaufs zu, was zu einer 3D.RIDGE besonders harmonischen Flexkurve des Skis führt. Trotz der Gewichtsersparnis werden Belast- und Haltbarkeit dank 3D.Ridge Konstruktion in keinster Weise negativ beeinflusst.

Powered by Steel

Eine Stahlschicht im Ski bietet eine sehr gute Haltbarkeit, kontrollierten Flex und reibungsloses Skifahren bei schnelleren Geschwindigkeiten.

 

3D Sidewall

P-Tex 2100

Eine gesinterte hochdichte und hochmolekulare Polyethylenbasis mit großen Gleiteigenschaften und hoher Haltbarkeit.

3D.Ridge Core

Ein speziell für 3D.Ridge entwickelte geschichteten dreidimensionalen Holzkern, basierend auf der vollen Sensor-Holz-Kern-Konstruktion.

XTD Tip & Tail Rocker

Spezielle Rocker-Form, das Rocker-Profil ist verglichen mit dem traditionellen Tip & Tail-Rocker länger, das gecamberte Profil unter dem Fuß ist dagegen sehr kurz, ergänzt um eine solidere Schaufel und einen weicheren Mittelteil.

Produktbeschreibung des Herstellers

Das könnte Dir auch gefallen: