Filter

Größe

Herstellergröße

Preisfilter
Material
Eigenschaften
Sortierung

Softshelljacken (160)

Softshell-Jacken sind im Gegensatz zu Hardshell-Jacken zumeist nicht wasserdicht, sondern in den meisten Fällen nur wasserabweisend. Die Jacken bestehen in der Regel aus zwei oder drei laminierten Membranschichten, wobei die Außenschicht die widerstandsfähigere und strapazierfähigere Membran ist. Das Innenfutter isoliert und sorgt dafür, dass Feuchtigkeit transportiert wird. Somit ist die Atmungsaktivität sichergestellt. Softshelljacken sind sehr leicht und gut als Kombination einer äußeren und einer mittleren Bekleidungsschicht geeignet. Durch ihre wasserabweisende Fähigkeit sind sie ein guter Kompromiss zwischen Fleece- und Regenjacke. Außerdem bieten sie zumeist eine unschlagbare Bewegungsfreiheit